Drei Abgänge im Winter -- bisher keine Neuzugänge

Drei Abgänge im Winter -- bisher keine Neuzugänge

Leider muss unsere 1. Mannschaft im Winter drei Abgänge verkraften.


Offensivspieler Stefano Deviggiano teilte der sportlichen Leitung bereits im Laufe der Hinrunde mit, dass er aus persönlichen Gründen erst einmal auf unbestimmte Zeit pausieren wird. Lediglich 3 Einsätze stehen für Deviggiano zu Buche. Ob in Zukunft noch weitere Einsätze für die Assen dazukommen werden oder er sich einen anderen Verein sucht, ist aktuell nicht bekannt.

Ebenfalls eine Pause auf unbestimmte Zeit legt de ebenfalls erst zu Saisonbeginn gekommene Matthias Vogel ein. Der Defensive Mittelfeldspieler brachte es auf 7 Einsätze / 0 Tore in der 1. Mannschaft und 7 Einsätze / 2 Tore in der 2. Mannschaft. Auch hier ist aktuell nicht bekannt ob Vogel nocheinmal die Fußballschuhe für den ASN schnüren wird. 

Schmerzhaft ist der Abgang von Marcel Dornig. In dieser Saison schien Dornig unter dem neuen Trainer Dietmar Schmidmeier der Durchbruch im Herrenbereich zu gelingen, denn er etablierte sich fest in der Startelf. Daher ist der Wechsel in die Privatmannschaft Edelweiss, welche dem TSV Südwest Nbg. angeschlossen ist aus Sicht der Assen mehr als unverständlich. 

Der ASN-Pfeil Phönix bedankt sich bei Stefano, Matthias und Marcel für ihren Einsatz für den Verein und wünscht für die Zukunft und die neuen Herausforderungen alles Gute.

Leider konnte man bisher keine Neuzugänge an Land ziehen, auch wenn man mit Spielern in Kontakt steht und hofft kurzfristig Vollzug melden zu können.