Weihnachtsfeier unser Kegelabteilung 2017

Weihnachtsfeier unser Kegelabteilung 2017

Am Sonntag dem 10.12.17 Nachmittag ab 14 Uhr haben wir auf unsere Kegelbahn zur alljährlichen Weihnachtsfeier der Kegelabteilung eingeladen. Leider waren einige unserer Mitglieder an diesem Tag anderweitig unterwegs und konnten nicht teilnehmen.

Nach einer kurzen Begrüßungsansprache des Abteilungsleiters Horst Oschütz, in der er die Saison 2016/17 Revue passieren ließ wurde zum gemütlichen Teil übergegangen.
Zum Kaffee gab es wie immer verschiedene selbstgebackene Kuchen . Anschließend hat unsere Rosemarie, genannt Elfi, Gradl zwei Kurzgeschichten vorgelesen (eine besinnliche und eine lustige).

Die Ehrungen der Vereinsmeister für die vergangene Saison bzw. besondere Leistungen während der
Wettkämpfe, wurde durch unseren Abteilungsleiter Horst vorgenommen.
Vereinsmeister 2017 weiblich : Anne-Kathrin Helldorfer
Vereinsmeister 2017 männlich : Luca Kaufmann

Beide Vereinsmeister haben uns Ende der Saison leider in Richtung Kulmbach verlassen und verstärken ihren
neuen Verein Gallier-Condor Kulmbach. Wir wünschen beiden für die Zukunft viel Erfolg und immer viel Holz.
Für uns natürlich ein schwer zu verkraftender Verlust.
3x9 hintereinander während eines Wettkampfes schafften unsere Sportkammeraden Anne-Kathrin Helldorfer, Luca Kaufmann, Hugo Wörnlein und Horst Oschütz.

Unser Abteilungsleiter Horst bedankte sich bei den Mannschaftsführern, sowie bei Günter und Dieter, die mit ihm zusammen unsere doch schon in die Jahre gekommene Kegelbahn in Schuss halten um einen reibungslosen Ablauf unserer Wettkämpfe zu gewährleisten. Auch unsere Conny wurde wieder für ihren Einsatz am Kochtopf
gelobt.
Unsere selbst organisierte Tombola durfte natürlich auch dieses Jahr nicht fehlen. Der Verkauf der Lose und die anschließende Verteilung der Gewinne lockern die Veranstaltung auf und das auspacken der Gewinne trägt manchmal auch zur Erheiterung bei. Das Verhältnis von Nieten und Gewinnen war auch in diesem Jahr sehr gut.
Das Essen und die Getränke der Feier wurden durch den Erlös der Tombola bestritten. Es gab sehr schmackhafte Schnitzel (größer als der Teller) mit Kartoffelsalat und gemischten Salat.

Nach dem Abendessen haben ein paar fleißige Hände (immer die Gleichen) unsere Kegelstube wieder aufgeräumt und haben den gemütlichen Nachmittag somit abgeschlossen.