Rückblick auf das Rosenmontagskegeln unserer Kegler

Rückblick auf das Rosenmontagskegeln 2016

Am Montag den 08.02.16 hat sich ein großer Teil der Kegelabteilung zum schon traditionellen Rosenmontagskegeln in der Kegelbahn eingefunden (die meisten waren auch
maskiert).

Horst hat wie immer dafür gesorgt, dass genügend zu essen (reichhaltige kalte Platte und andere Köstlichkeiten) und auch Getränke zur Verfügung standen. Zusätzlich haben uns unsere Freunde von der Tennisabteilung noch Platten mit belegten Schnitten zukommen lassen, dafür herzlichen Dank. Karin und Horst haben noch einige lustige Kegelspiele vorbereitet, damit nicht nur der Magen, die Kaumuskeln und vor allem die Schluckmuskeln in Bewegung waren. Das ganze war dann so anstrengend, dass zu guter letzt nur noch im sitzen vom Stuhl aus gekegelt werden konnte. Die Männermannschaft hat Horst als Geheimwaffe in die Damenmannschaft geschmuggelt, aber der Schuss ging nach hinten los, Horst hat für die Damen so gut gekegelt wie bisher noch nie !!!!

Das war wieder einmal ein gelungener Abend, und zu vorgerückter Stunde gingen alle zufrieden nach Hause.